Übersicht der Aktivitäten

Durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und unsere persönliche Mitarbeit unterstützen wir die Friedensschule.

Vor allem das persönliche Engagement von Vereinsmitgliedern und Eltern, die helfend „unter die Arme greifen“ – z. B. beim Singspiel, den Schulfesten, dem Tastaturtraining, in der Computer-AG, bei den Projektwochen, dem Lauftag, beim gesunden Frühstück, beim Martinspunsch, bei den Einschulungsfeiern macht dieses Schulleben erst möglich.

Im Laufe der Jahre wurde die Friedensschule stetig mit inzwischen 160 Computern ausgestattet. Diese wurden größtenteils von Firmen gespendet. Der Förderverein hat die dafür benötigte Software, Kopfhörer, Mäuse usw. mitfinanziert. Mittlerweile ist jeder Klassenraum mit bis zu neun Computern ausgestattet. Es gibt zwei Computerräume.

Jedes Kind profitiert im Laufe seiner Grundschulzeit immer wieder von der Unterstützung des Fördervereins. Sei es z.B. durch die angeschaffte Küche im Werkraum, durch Sport und Spielgeräte oder auch Lehr -und Lernmaterialien. Ohne diese Hilfsmittel wäre die Erteilung eines so effizienten Unterrichts nicht möglich.

Die Grundlagen für die Ausbildung Ihres Kindes können Sie durch Ihre Mitgliedschaft unterstützen. Die Kinder werden es Ihnen danken! Am besten schon heute die Beitrittserklärung ausdrucken, ausfüllen und im Sekretariat der Schule abgeben.

Wir freuen uns auf Ihre Verstärkung!