Exemplarischer Tagesablauf

Ab 11:40 Uhr beginnt unsere OGS

Die Kinder gehen nach der Pause in ihre festen Gruppen in der OGS. Dort haben sie die Möglichkeit zum freien Spiel in einem der beiden Betreuungsräume, im Kreativraum oder auf dem Schulhof. 

13:10 Uhr

Die Kinder, die eine Betreuungsgruppe besuchen, gehen nach Hause.

Alle Kinder, die die OGS besuchen, gehen zum gemeinsamen Mittagessen in die Mensa.
Montags erhalten die Kinder den Essensplan für die darauffolgende Woche. Der Essensplan muss in einem Umschlag mit dem Essensgeld bis spätestens mittwochs um 15 Uhr in der OGS abgegeben werden. Das Essen kostet 2,50€ pro Tag.

14:00 Uhr

Die Kinder machen in ihren Gruppen die Hausaufgaben. Sie werden dabei von den Betreuerinnen und Lehrerinnen betreut.  Die Zeiten für die Hausaufgaben passen sich den NRW-Richtlinien an.

15:00 Uhr

Abholzeit für die Kinder, die bis 15 Uhr angemeldet sind.

Die restlichen Kinder gehen in ihre gewählten AG’s (siehe AG-Plan).
Die AG’s werden jeweils für ein Schulhalbjahr verbindlich gewählt. Kinder, die bis 15:00 Uhr zur OGS angemeldet sind, haben die Möglichkeit an zwei AG’s pro Woche teilzunehmen. 

Zwischen 16:15 Uhr – 16:30 Uhr endet die OGS

Abholzeit